Verein

Gegründet wurde unser Klub im Jahre 1970. Das Einzugsgebiet stand Pate bei der Namensgebung. Artland, ein Landstrich zwischen dem Osnabrücker- und dem Oldenburger-Land. Das Emsland grenzt im südlichsten Zipfel Niedersachsens an Westfalen, westlich an die Niederlande, im Osten ebenfalls an Westfalen und im Norden an unsere Nachbarklubs Weser-Bremen und Nordwest, mit denen wir, genauso wie mit Westfalen, beste Nachbarschaft pflegen. Gründungsvorsitzender war der Dipl. Landwirt Fritz Laske aus Lingen an der Ems, der zuvor schon den Jagdgebrauchshund-Verein Emsland e. V. im Jahre 1950 gegründet hatte. Neben den züchterischen Bemühungen beteiligt sich unser Klub auch an alle Zucht- und Verbandsprüfungen bis hin zur Dr. Kleemann-Ausleseprüfung. Jährlich wiederkehrende Zuchtschauen vermitteln ein Bild über die Aktualität unseres edlen Jagdgebrauchshundes.